Ökumenischer Kreuzweg

Karfreitag und Ostern finden dieses Jahr mitten in der Corona-Krise und der damit verbundenen Einschränkungen statt.

Gerade in dieser Zeit kann es wohltuend sein, sich aufzumachen und den Blick auf das auszurichten was alle Krisen überdauert und ewige Gültigkeit hat.

Deshalb möchten wir Sie herzlich zu einem einmaligen Angebot einladen:

In Bad Belzig wird es in der Karwoche (Montag, 6.4. bis Freitag, 10.4.) einen ökumenischen Stationen-Kreuzweg geben.

An insgesamt 9 Orten in der Stadt sind dazu Stationen mit Bildern, Bibeltexten und Gebeten aufgebaut, die dazu einladen dem Leiden Jesu mit Leib, Geist & Seele wortwörtlich „nachzugehen“.

Begleitet wird man dabei von einem extra von uns dafür eingesprochenen Audioguide. Dieser kann unter diesem Link heruntergeladen werden.

Wir empfehlen sich diesen im Vorhinein herunterzuladen, damit man nicht von der Verfügbarkeit mobiler Daten abhängig ist. Eine Anleitung folgt unten.

Strecke:
Der Kreuzweg beginnt in der katholischen Kirche St. Bonifatius (Brücker Landstraße 1) 
und endet in der Bricciuskirche an der Burg Eisenhardt.

Zeiten:    
Montag: 14 Uhr – 19 Uhr
Dienstag bis Freitag: 10 - 19 Uhr.

Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen und andächtigen Kreuzweg und Gottes Segen!

Ihre Evangelische Jugend Region Bad Belzig & Evangelische Kirchengemeinde Bad Belzig 
(in Kooperation mit der katholischen Gemeinde und der evangelischen Freikirche)

 

!!! WICHTIG !!!

Wir bitten Sie, bei der Nutzung des Kreuzweges die allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen, die für die Corona Krise gelten, einzuhalten!

1. Gehen Sie den Kreuzweg, wenn möglich alleine. Wenn Sie den Weg zu zweit gehen, beachten Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m, wenn Sie nicht aus einem Haushalt kommen.

2. Wenn, die von Ihnen angegangene Station, bereits von einer anderen Person besucht wird halten Sie bitte auch hier den vorgeschriebenen Mindestabstand ein. Sollte dies auf Grund der örtlichen Gegebenheiten nicht möglich sein, warten Sie bitte darauf bis die Station frei wird, bevor Sie diese nutzen.

 

Anleitung zur Nutzung des Audioguides:

Zur Nutzung des Audioguides wird ein MP3 fähiges Abspielgerät und ein Internetanschluss benötigt. Wir empfehlen die Nutzung von Smartphone oder Tablet. 

Der Audioguide sowie weitere Dokumente (Stationenplan + Dokument mit Impulsfragen) können wie folgt heruntergeladen werden: 
1. Falls Sie im Moment diese Seite auf einem Computer betrachten, dann öffnen Sie sie bitte nun auf Ihrem Smartphone/Tablet.
2. Klicken Sie diesen Link (Sie werden zu einem WEB.DE Online Speicher weitergeleitet. Dort finden Sie die nötigen Dateien.)
3. Die Dateien bitte wie folgt
einzeln auf Ihr Gerät downloaden (bei Mehrfachauswahl wird eine ZIP Datei erstellt, die in der Weiterbenutzung schwierig zu handhaben ist).

Download der Musikdateien: 
1. Datei anklicken
2. Es öffnet sich ein neues Fenster mit einem Wiedergabe-Player.
3. Oben links auf die Schaltfläche „Herunterladen“ klicken. Der Download beginnt. 

Download der PDF Dateien: 
Datei anklicken. Der Download startet.
Nach dem erfolgreichen Download finden Sie die entsprechenden Dateien im Downloadbereich Ihres Smartphone/Tablets. Außerdem finden sich die Audiodateien meist auch in der Musikwiedergabe App Ihres Gerätes wieder. Eventuell dort den Interpreten „Download“ oder „Unbekannter Interpret“ durchsuchen.

Wir empfehlen die Nutzung von Kopfhörern beim Abspielen des Audioguides.